Neuentwicklungen


20.10.22 Elektroscooter mit Photovoltaik el. laden: Entwicklung abgeschlossen

Nach nun mehreren Wochen Testlauf keine Probleme.

Bei direkter Spätsommer-Sonne wird der Speicher vom Scooter mit max. 500mA jedoch sehr langsam el. geladen. Das aktuelle PV-Setup (wie auf dem Bild) ,reicht für die täglichen Fahrten im Betrieb zum Brotzeit- und Material holen, bei direkter Sonneneinstrahlung.(durchschnittlich 6km)

 

Ideal wären größere Photovoltaik-Paneele die bis zu 1000mA Ladestrom liefern.

 

14.09.2022 Entwicklungsstand 90%

 

Ladespannung /Ausgansspannung vom 230V Netzladegerät: 47V 3A

Ladespannung /Ausgansspannung von den 3 Solarmodulen 48V bei 500 mA max 700 mA

Die Ausgangsspannung vom DC-DC Wandler sind stabile 48V bei 50-63V Eingangsspannung von den Solarmodulen

 

Die 3 Solarmodule können in einer Tasche an der Lenksäule verstaut werden